Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

50 Jahre deutsch-französische Verschwisterung Wenings/Nucourt

Wenings, den 28.03.2019

Auftakt der Jubiläumsveranstaltungen mit der Stadtführung „Aus Feinden werden Freunde“ in Gelnhausen
In 2019 jährt sich zum 50. Mal die Unterzeichnung des deutsch/französischen Verschwisterungsvertrages zwischen den Gemeinden Wenings und Nucourt. Der Verschwisterungsverein Wenings-Nucourt ehrt diesen Anlass mit mehreren Festveranstaltungen, die allesamt unter der Schirmherrschaft der Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Frau Lucia Puttrich, stehen. Die Planungen sind in vollem Gange. Unter anderem wird gerade an einer Festschrift gearbeitet. Ebenso laufen Vorbereitungen für eine Wanderausstellung der Konrad-Adenauer-Stiftung, die von Mitte Mai bis Mitte Juni in der Festhalle Wenings für alle interessierten Bürger, im besonderen aber auch für Schulklassen, zu besichtigen sein wird. Der Höhepunkt des Jubiläums stellt das Festwochenende an Pfingsten im Juni 2019 dar, zu dem natürlich viele französische Gäste aus der Partnergemeinde erwartet werden.
Zum Auftakt der Festveranstaltungen lädt der Verschwisterungsverein seine Mitglieder und Freunde der deutsch-französischen Freundschaft zu einer Stadtführung nach Gelnhausen ein.
Unter dem Motto „Aus Feinden werden Freunde“ begeben sich die Besucher auf Spurensuche zahlreicher Zeugnisse französischen Einflusses auf die deutsche Geschichte, die Kunst, die Sprache und den Alltag. Von kundigen Gästeführern erfahren die Teilnehmer von den wechselvollen Beziehungen zweier Nationen, von den Verbindungen ihrer Monarchen bis hin zu den Freundschaften ihrer Bürger.
Wo und wann: Sonntag, 14. April 2019 um 15 Uhr in Gelnhausen
Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: 7 €/Erwachsene und 3,50 €/Kind
Treffpunkt in Wenings an der Kirche um 13:45 Uhr – es werden Fahrgemeinschaften gebildet.
Bitte rechtzeitig beim Vorstand anmelden.
Es gibt noch wenige freie Plätze. Mitglieder haben die Möglichkeit auf der Jahreshauptversammlung am 29.03.19 im Feuerwehrhaus Wenings sich in die Teilnehmerliste einzutragen. Alle anderen Interessierten fragen bitte über die E-Mailadresse verschwisterungsverein@wenings.de an.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 50 Jahre deutsch-französische Verschwisterung Wenings/Nucourt